Fabio Wagner

ist am Internationalen Fußball Institut im Bereich Aus- und Weiterbildung aktiv. In diesem Kontext ist er Programmleiter für das Hochschulzertifikat Clubmanager und das Institutszertifikat Teammanager. Darüber hinaus ist Fabio Wagner IFI-seitig für den branchenspezialisierten Sportmanagement-Masterstudiengang Fußballmanagement der Hochschule für angewandtes Management verantwortlich.

Akademischer Werdegang

  • 2016 – 2021 Promovend am Institut für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 2015 – 2017 Masterstudium Internationales Sportmanagement, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Abschluss: Master of Science
  • 2013 – 2015 Masterstudium für das Lehramt an Gymnasien, Universität Koblenz – Landau, Abschluss: Master of Education
  • 2009 – 2013 Bachelorstudium mit dem Schwerpunkt Lehramt an Gymnasien, Universität Koblenz – Landau, Abschluss: Bachelor of Education

Steinheilstraße 8, 85737 Ismaning

Berufserfahrung

  • 10/2016 – 08/2021 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaft, Abt. Sportökonomie an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 04/2019 – 08/2021 Lehrbeauftragter an der WINGS – Wismar International Graduation Services GmbH
  • 09/2020 – 03/2021 Lehrbeauftragter an der Hochschule für angewandtes Management
  • 03/2020 – 09/2020 Lehrbeauftragter an der Hochschule Macromedia – University of Applied Sciences
  • 09/2019 – 03/2020 Lehrbeauftragter an der Hochschule Heilbronn
  • 05/2016 – 10/2016 Freelancer bei der W-com GmbH – Agentur für Sportmarketing
  • 04/2014 – 01/2016 Vertriebsleiter bei Rent-a-Feldbett – SMI Unterkunftslösungen GmbH

Ausgewählte Referenzprojekte

  • 2011-heute Gründer und 1. Vorsitzender des FC Suebia Charlottenhöhe 2011 e.V.
  • 2017-2020 Local-Coordinator des internationalen UEFA Studiengangs MESGO in Mainz/Frankfurt
  • 2018-2019 Projektmitarbeiter bei der Wirkungsanalyse des Sportsponsorings von Lotto Rheinland-Pfalz
  • 2016-2017 Gremienarbeit im Flüchtlingsförderprojekt „Afro Stars“ des Landes Baden-Württemberg

Publikationen

  • Adams, L., Schubert, M., & Wagner, F. (2021). Sportmanagement-Studiengänge in Deutschland. Sciamus – Sport und Management, 12(3), 23-53.
  • Könecke, T., Schunk, H., Schapel, T., Hugaerts, I., Wagner, F., & Malchrowicz-Mośko, E. (2021). German marathon runners’ opinions on and willingness to pay for environmental sustainability. Sustainability, 13(18), 10337.

  • Wagner, F. (2021). Sponsorships in football – the attitude of spectators in professional and amateur sectors. In K. Georgiadis (Hrsg.), Olympic Studies, 27th International Seminar on Olympic Studies for Postgraduate Students. Athens (Greece): International Olympic Academy.

  • Wagner, F., Preuss, H., & Könecke, T. (2021). A Central Element of Europe’s Football Ecosys-tem: Competitive Intensity in the “Big Five”. Sustainability, 13(6), 3097.

  • Runkel, A. & Wagner, F. (2019). Unterschiedliche Wahrnehmung eines Sponsors in verschiedenen Sportarten und Ligen. In M. Schnitzer, N. Schütte, S. Nessler & M. Kopp (Hrsg.), 9. Innsbrucker Sportökonomie & Management Symposium – Book of Abstracts. S. 44-45.

  • Wagner, F., Preuss, H., & Könecke, T. (2020). Measuring competitive intensity in sports leagues. Sport, Business and Management: An International Journal, 10(5), 599-620.

  • Wagner, F., Preuß, H., & Schu, K. (2020). DFB beschließt Regionalliga-Reform – in optima forma? Sciamus – Sport und Management, 11(1), 22-45.

  • Wagner, F. (2020). Oberseminar Sportmanagement mit integrierter Förderung wissenschaftlichen Schreibens. Lehrkonzepte der JGU.

  • Wagner, F., Preuss, H., & Schu, K. (2019). Reform der deutschen Fußball-Regionalliga zur Saison 2020/21. Working Paper Series – Mainzer Papers on Sport Economics & Man-agement, No. 15.

  • Wagner, F. (2017). Travel motivation of German football fans at the FIFA World Cup 2014,  accommodated in the fan camp of the national fan club. In M. Schnitzer, N. Schütte, P. Schlemmer, H. Preuß & M. Kopp (Hrsg.), 7. Innsbrucker Sportökonomie & Management Symposium – Book of Abstracts. S. 29-31.