Prof. Dr. Florian Kainz

Florian Kainz

leitet als Direktor das Internationale Fußball Institut und steht den Forschungsteams als wissenschaftlicher Leiter vor.

Prof. Kainz weist viele Jahre Erfahrung in der Lehre und der Forschung im Bereich Sport- und Fußballmanagement auf.
zu Prof. Kainz Forschungsgebieten zählt:

  • Web 2.0 in der Spitzensportvermarktung

  • Sport- und Eventmanagement

  • Kompetenzmanagement

Er ist zudem Mitautor des Fachbuchs:
„Sportfinanzierung und Sportwetten – Reflexionen zu Phänomenen, Möglichkeiten und Gefahren im kommerziellen Sport“.

Steinheilstraße 8, 85737 Ismaning

Akademischer Werdegang

  • Seit 2014 Affiliate Professor an der Thompson Rivers University, British Columbia, CA

  • Seit 2007 Hochschule für angewandtes Management (HAM) (Erding) Professur für „Bildungs- und Wissensmanagement“ sowie „Sportmanagement“

  • Seit 2007 Dozent an der Hochschule für angewandtes Management im Studiengang Sportmanagement (M.A.) in den Bereichen:
    Eventmanagement, Eventorganisation, Eventfinanzierung, Kolloquien, Forschungsseminare, Projektseminare- und studien

  • Dozent an der Privatuniversität Schloss Seeburg in den Studiengängen Master of Business Administration und Betriebswirtschaftslehre (M.A.) in folgenden Bereichen:
    Kompetenzmanagement im Sport (insbesondere im Fußball), Wissensmanagement, Virtual Action Learning, Sector Specific Studies, Forschungsseminare, Kolloquien, Organisation, Prozessmanagement im Sport (insbesondere im Fußball)

Akademische Ausbildung

  • 2003 – 2005 Ludwig-Maximilians-Universität München Berufsbegleitendes Promotionsstudium im Fachbereich Pädagogik Abschluss: Dr.phil.

  • 1997 – 2002 Ludwig-Maximilians-Universität Studium der Wirtschaftswissenschaften, Politik & Soziologie Abschluss: Staatsexamen

Berufserfahrung

  • Seit 2013 IUNworld GmbH (Erding), Geschäftsführer

  • Seit 2012 Internationalen Fußball Institut (Ismaning), Direktor

  • Seit 2012 Hochschule für angewandtes Management GmbH (Erding), Geschäftsführer

Zurück