News

FUSSBALL KONGRESS IN LEIPZIG: eSPORTS-EXPERTE TOBIAS BENZ FREUT SICH AUF EINEN KONGRESS MIT BESONDEREM POTENZIAL

FUSSBALL KONGRESS IN LEIPZIG: eSPORTS-EXPERTE TOBIAS BENZ FREUT SICH AUF EINEN KONGRESS MIT BESONDEREM POTENZIAL

Am 11. Oktober findet der 4. FUSSSBALL KONGRESS in Deutschland statt. In der Red Bull Arena in Leipzig treffen sich Top-Entscheider aus Wirtschaft und Sport. Dabei spielt das Internationale Fußball Institut (IFI) eine zentrale Rolle.

Das IFI fungiert beim FUSSBALL KONGRESS als wissenschaftlicher Partner und stellt mit eSports-Experten Tobias Benz einen spannenden Keynote-Speaker, der in der Red Bull Arena in Leipzig über die Möglichkeiten und Restriktionen im eSports-Ökosystem und die daraus resultierenden Chancen für Player im professionellen Fußball sprechen wird. Benz der an der Partner-Hochschule des IFIs, der Hochschule für angewandtes Management, den Studiengang eSports Management leitet, freut sich auf eine tolle Veranstaltung: „Der FUSSBALL KONGRESS in Deutschland bietet in diesem Jahr ein besonderes Potenzial: Die thematische Verschmelzung des klassischen und digitalen Sports. Ich freue mich auf spannende und vor allem authentische Einblicke in eSports-Strategien von Fußball-Entscheidern der Dachregion.“

Neben dem eSports rücken die Top-Referenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auch das Thema Stress im Leistungssport in den Mittelpunkt. Spieler und Trainer stehen im professionellen Fußball täglich 24 Stunden im Fokus der Öffentlichkeit, müssen nonstop Top-Leistungen bringen, um im Wettbewerb erfolgreich zu sein. Aber wie weit lässt sich ein menschlicher Körper überhaupt noch trainieren? Welche Einflüsse aus Umwelt und Technik können Höchstleistungen positiv wie negativ beeinflussen? Und welche Investitionen in Medizin und Gesundheit sind für einen Verein notwendig?

Genau um diesen und weiteren spannenden Fragen zu aktuellen Themen der Fußballbranche nachzugehen, kommen die Entscheider aus Wirtschaft und Sport in Leipzig zusammen. Zu ihnen zählen auch RB-Leipzig-Trainer Ralf Rangnick und Ex-FIFA-Schiedsrichter Bernd Heynemann, von denen sich alle Anwesenden ebenfalls interessante Impulse versprechen dürfen.

 

 

 

 

Weitere Informationen zum 4. FUSSBALL KONGRESS in Deutschland finden Sie hier: http://www.fussballkongress.com/info/_10