Christoph Oberlehner

war zwei Jahre lang Geschäftsstellenleiter des Internationalen Fußball Instituts und ist seit 2017 projektbezogener Mitarbeiter am Institut.

Christoph Oberlehner

war zwei Jahre lang Geschäftsstellenleiter des Internationalen Fußball Instituts und ist seit 2017 projektbezogener Mitarbeiter am Institut.

Akademischer Werdegang

  • 2011 – 2014 Masterstudium BWL mit Schwerpunkt Sport- & Eventmanagement an der Privatuniversität Schloss Seeburg, Seekirchen/Wallersee, Österreich
  • 2008 – 2011 Bachelorstudium BWL mit Schwerpunkt Sport- & Eventmanagement an der Privatuniversität Schloss Seeburg, Seekirchen/Wallersee, Österreich

Berufserfahrung/Referenzen

  • Seit Januar 2015 Geschäftsstellenleiter am Internationalen Fußball Institut, Fachlicher Leiter Aus- und Weiterbildung
  • 2014 – Marketing-Manager des österreichischen Fußball-Bundesligisten SV Josko Ried
    Leiter für Marketing, Sponsoring und Merchandising. Sponsorenakquise, Vertragsmanagement, Sponsorenbetreuung, Organisation von Veranstaltungen und Kooperationen, Ausarbeitung neuer Werbe und Kooperationsmöglichkeiten, Sortimentsgestaltung Fanartikel.
  • 2010 – 2013 Mitarbeiter Marketing & PR des österreichischen Fußball-Bundesligisten SV Josko Ried
  • 2007 – 2010 Außenstellenleiter Oberösterreich-West der Landarbeiterkammer Oberösterreich

Weitere Referenzprojekte:

  • Aufbau und Entwicklung der Social Media-Plattformen des Deutschen Bob- und Schlittenverbandes (BSD)
  • Gesamtkoordinator für die Erstellung einer wissenschaftlichen Publikation der Privatuniversität Schloss Seeburg gemeinsam mit der FIFA-Early Warning System
  • Buchtitel: „Sportfinanzierung und Sportwetten: Reflexionen zu Phänomenen, Möglichkeiten und Gefahren im kommerziellen Sport“
Christoph Oberlehner
Adresse
Steinheilstraße 8
85737 Ismaning