Spielanalyst im professionellen Fußball (Hochschulzertifikat)

Spielanalyst im professionellen Fußball (Hochschulzertifikat)

 

Ab jetzt können Sie sich für den nächsten Lehrgang, der von Juli 2019 bis Januar 2020 stattfindet, anmelden. 

Broschüre Hochschulzertifikat Spielanalyst

Jeder Profiverein beschäftigt eine oder mehrere Personen, die für den Bereich der Spielanalyse zuständig sind. Doch ein klares Berufsbild gibt es bisher nicht. Fortbildungsangebote existieren inzwischen für sämtliche Experten eines Trainerteams, ausgenommen für den Spielanalysten. Wer unser Hochschulzertifikat „Spielanalyst Fußball“ durchläuft, erkennt, dass er im Verein klare Aufgaben und Verantwortungsbereiche hat und dazu entsprechende Kenntnisse und Kompetenzen benötigt, die er sich in diesem Programm theoretisch fundiert, aber praxisnah aneignen kann. Das Internationale Fußball Institut steht somit für die weitere Professionalisierung im Berufsfeld Spitzenfußball.

 

 

Absolventenstimmen

  • Testimonial

    Fabian Friedrich

    , Videoanalyst RB Leipzig

    „Für alle Weiterentwicklungshungrigen und an der Spielanalyse Interessierten kann ich nur sagen – unbedingt machen! Es ist eine Topausbildung, die euch garantiert weiterbringt.“

  • Testimonial

    Sascha Stauch

    , Verantwortlicher für Spielanalyse & Spielentwicklung Schweizer Fußballverband

    „Der Mix aus wissenschaftlich fundierten Fakten der Fußballforschung und praxisbezogenen Erfahrungen fachlich kompetenter Referenten vermittelte einen sehr guten Einblick in das spannende Aufgabenfeld eines Spielanalysten. Mit den gewonnen Erkenntnissen werde ich nun innovativ die Bedingungen schaffen, um den Fußball weiterentwickeln zu können.“

  • Testimonial

    Chris Ilzer

    , Cheftrainer RZ Pellets WAC

    „Für alle Weiterentwicklungshungrigen und an der Spielanalyse Interessierten kann ich nur sagen – unbedingt machen! Es ist eine Topausbildung, die euch garantiert weiterbringt.“

  • Testimonial

    Christian Weber

    , Scout Fortuna Düsseldorf

    „Ich erachte es als absolut sinnvoll, sich in den immer komplexer werdenden Themenbereichen Spielanalyse und Scouting wissenschaftlich fundiert weiterzubilden. Der Praxisbezug und die Qualität der Dozenten, die zu den Top-Experten der Branche zählen, sind zwei wesentliche Aspekte, die mich dazu veranlasst haben, mich für dieses Zertifikat zu entscheiden.“

Zulassungsvoraussetzungen & Bewerbung

  • Hochschulstudium oder BA-Studium (idealerweise sportwissenschaftlicher Bezug) oder
  • Hochschul- bzw. Fachhochschulreife oder
  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten, für den Lehrgang förderlichen Beruf sowie eine mindestens dreijährige, für den Lehrgang förderliche Berufspraxis
  • Nachweise über relevante Aus- und Weiterbildungen (z.B. Trainerlizenz) bzw. Beschäftigungen (z.B. Profispieler) im Fußball
  • Zusätzlich: Erfahrungen in der Sportart Fußball (z.B. Trainertätigkeit, Spielerlaufbahn, Schieds-richter) und
  • kurze Auflistung des sportlichen Werdegangs

Änderungen vorbehalten

Unsere Leistungen

  • Ein modernes Weiterbildungskonzept, das praxis-bezogene Handlungskompetenzen vermittelt
  • Ein innovativer Lernansatz, der die Vereinbarkeit von Beruf und Weiterbildung garantiert
  • Ein modulares Weiterbildungsangebot mit insgesamt zehn Präsenztagen und weiteren virtuellen Lerneinheiten auf der Online-Lernplattform
  • Zzgl. vier optionaler, individueller Coachingeinheiten in Präsenzform
  • Zugang zur Online-Bibliothek mit über 2000 Büchern und Zeitschriften
  • Exzellent aufbereitete, multimediale Lernmaterialien und
  • Die Ausstellung von Leistungsbescheinigungen und Hochschulzertifikat.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Zertifikat als „Spielanalyst Fußball“ und stehen Ihnen für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Voraussichtliche Termine für den Lehrgang 2019/2020:

10./11. Juli 2019
Modul 1
06./07. August 2019
Modul 2
02./03. September 2019
Modul 3
07./08. Oktober 2019
Modul 4
14./15. November 2019
Modul 5

Änderungen vorbehalten.

 

Highlights

 

Kontakt:
Anselm Küchle
Fachlicher Leiter Aus- & Weiterbildung
+49(0)-89-999 79 67-83

Wir behalten uns das Recht vor, Anmeldungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen oder zu anulieren, falls sich das Hochschulzertifikat als ungeeignet für den Teilnehmer erweist. In beiden Fällen werden etwaige Zahlungen erstattet.

Verwandte Kurse -